.2006

 

zurück 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014

 

Bericht vom Dezember 2006

Hallo zusammen,

hiermit möchte ich mich als Schriftführerin der OG Xanten "verabschieden". Im Januar waren ja Neuwahlen bei uns und ich weiss nicht, ob ich diesen "Job" noch inne habe oder ob dies mein letzter  Bericht ist.  Wie sich der OG-Vorstand nunmehr zusammen setzt, könnt ihr auf unserer Homepage nachlesen.

Neben dem üblichen Übungsbetrieb haben wir in letzter Zeit von vielen kleinen Döggelchen Besuch gehabt. So voll und vor allem wuselig war es schon lange nicht mehr bei uns. Mal schauen, wie es den Menschen am anderen Ende der Leine bei uns gefallen hat und ob man sich öfter sieht. 

Ansonsten  war es ziemlich ruhig bei uns, so das es nichts Aussergewöhnliches weiter zu berichten gibt.  

Noch ein kleiner Hinweis: "WIR MACHEN MIT BEIM GENTEST", Infos darüber  findet man im neuen Forum http://www.dcm-in-danes.com. Macht doch einfach auch mit.

Wer uns persönlich kennen lernen möchte, ist herzlich eingeladen, uns einmal auf unserem Platz in Kevelaer zu besuchen. Trainiert wird immer Sonntags ab 14 Uhr, eine Wegbeschreibung findet ihr unter www.og-xanten.de .

Fragen zum Übungsbetrieb beantwortet unsere Bettina Balters (02152-895353) oder per E-Mail über unsere HP.

           Schriftführung         1.Vorsitzende
           Melanie Mennig       Sandra Arntz

Bericht vom November 2006

Hallo Doggenfreunde,
die OG Xanten wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Bekannten ein Frohes Neues Jahr.
Zum Schluss des alten Jahres gab es bei uns noch einige Veränderungen, so ist doch unsere 2 . Vorsitzende Petra Hekermann nun gänzlich in "Ausland" abgewandert und gehört nun zur Landesgruppe Bayern.  An dieser Stelle möchten wir Petra für Ihre Zeit und Arbeit in der OG danken. Hey Petra, vergiss uns nicht ganz! Wer den Job als 2. Vorsitzende übernehmen wird, wird die Wahl auf unserer Jahreshauptversammlung am 13. diesen Monats zeigen. Hier nochmals der Hinweis an die OG-Mitglieder: Treffen ist um 17 Uhr 
auf der Klompenstrasse 2 in 47546 Kalkar - Grieth - bitte nicht vergessen!
Unser "jüngstes" Mitglied ist  Dirk Burgardt mit Balou (Carl) vom Hause Rawert : herzlich willkommen bei uns. Weiterhin gratulieren wir Erika und Günther zu ihrem Zuwachs, der  "Dicken Berta" von Tobago.
Und dann soll ja die letzte Leistungsprüfung, eher der erste Teamleistungswettstreit der Landesgruppe Rheinland noch Erwähnung finden: kurz gesagt: WIR haben gewonnen und dürfen uns jetzt LandesgruppeRheinlandTeamleistungswettstreitgewinner nennen (ich find das Wort klasse *gg*). Im Einzelnen verdanken wir den Sieg Andreas Reinhold mit Widu (Suleika) BenSarras, die ihre erste Prüfung (EP) bestanden, Nicole Schmidt mit Stella vom Römersee - für Beide ebenfalls die erste Prüfung und direkt in der UP 1 mit 93 Punkten nach Hause gegangen, meiner Wenigkeit mit Oda-Mae in der UP 1 mit 91 Punkten, sowie Bettina Balters mit Leon vom Rieseneck in der UP 3 mit 96 Punkten. Das war wirklich ein tolles Prüfungsjahr für uns.
Wer uns persönlich kennen lernen möchte, ist herzlich eingeladen, uns einmal auf unserem Platz in Kevelaer zu besuchen. Trainiert wird immer Sonntags ab 14 Uhr, eine Wegbeschreibung findet ihr unter www.og-xanten.de .
Fragen zum Übungsbetrieb beantwortet unsere Bettina Balters (02152-895353) oder per E-Mail über unsere HP.

Schriftführung         1.Vorsitzende
Melanie Mennig       Sandra Arntz

Bericht vom Oktober 2006

STRIKE!!!! 2006 ist das Jahr für unsere Mädels. In Ascheberg knüpften Sandra und Bettina nahtlos an ihre Erfolge vom AW und Bochum an. Stimmt nicht ganz, Sandra mit Ally toppte sich selbst und ging zum erstem Mal in ihrer sportlichen Laufbahn als Tagessieger Unterordnung mit 97 Punkte vom Platz. Dicht gefolgt von Bettina mit Leon, der in seiner ersten UP 3 eine grandiose Punktzahl von 96 erzielte. Mensch Mädels, da wird einem ja ganz anders, wenn es wieder heisst: alle Pokale gehen nach Xanten!, denn Bettina mit Silver hat den Tagessieg in der Fährte mit nach Hause genommen und Sandra mit Ally noch den Tagessieg Kombination.
Wer zu den glücklichen Siegern des ersten Teamleistungswettstreit der LG Rheinland am 04. und 05. November gehörte, kann erst im nächsten uDD verkündet werden, sicherlich findet man aber auch die Ergebnisse auf unserer HP oder auf der der Landesgruppe.
WICHTIGER TERMIN:

Am 13.01.2007 findet unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes statt. Dazu möchten wir ganz herzlich zahlreiche Mitglieder unserer OG willkommen heißen. Versammlungsort:17 Uhr auf der Klompenstrasse 2 in 47546 Kalkar - Grieth.
Die Tagesordnung:
1.
Begrüßung durch die erste Vorsitzende
2.
Feststellung der stimmberechtigten Anwesenden
3.
Kassenbericht durch die Kassiererin
4.
Bericht der Kassenprüfer
5.
Entlastung des Vorstandes
6. Wahl des neues Vorstandes

7. Neuwahl der Kassenprüfer
8. Verschiedenes
Anschließend geht es zum gemütlichen Teil über, wir fahren zum Wunderland Kalkar.
Wer Interesse hat meldet sich bitte bei Sandra!
Noch ein kleiner Hinweis: "WIR MACHEN MIT BEIM GENTEST", Infos darüber und die dahinter steckende Herzerkrankung DCM  findet man im neuen Forum  http://www.dcm-in-danes.com. Macht doch einfach auch mit.
Wer uns persönlich kennen lernen möchte, ist herzlich eingeladen, uns einmal auf unserem Platz in Kevelaer zu besuchen. Trainiert wird immer Sonntags ab 14 Uhr, eine Wegbeschreibung findet ihr unter 
www.og-xanten.de .
Fragen zum Übungsbetrieb beantwortet unsere Bettina Balters (02152-895353) oder per E-Mail über unsere HP.

Schriftführung         1.Vorsitzende
Melanie Mennig       Sandra Arntz

Bericht vom September 2006

GO FOR GOLD, oder so ähnlich könnte der Schlachtruf der "Xantener golden metall gang" heissen. Sandra mit Ally und Bettina mit Leon und Silver haben bei der Leistungsprüfung in Bochum gezeigt, was in ihnen steckt. Ist Bettina doch mit Joungster Leon Tagessieger in der Unterordnung, mit Silver Tagessieger Fährte und Sandra mit Ally Tagessieger Kombi geworden. Aber das ist ja noch nicht alles: sind die 5 doch auch zum AusbildungsWettstreit nach Ochenbruck zur OG-Nürnberg gefahren und mit einem waren Pokalregen (siehe Bild) nach Hause gekehrt. Bettina setzt ihre Auszeichnungen, die sie bereits mit Lucky erworben hat, nun mit Leon fort und nahm den Tagessieg Unterordnung mit, Sandra mit Ally toppte das ganze noch mit dem Tagessieg Fährte aus sensationellen 99 Punkten und zusammen mit der Unterordnungs-Prüfung den Tagessieg Kombi.
Nochmals hier: habt ihr Klasse hinbekommen!!!!
Wir anderen Xantener lassen uns davon nicht entmutigen, sondern anspornen. Auf der Leistungsprüfung in Ascheberg Ende Oktober wird sich gezeigt haben, ob wir anderen es auch "drauf" haben, so denn welche hingefahren sind und spätestens Anfang November auf dem Leistungswettstreit der Landesgruppe Rheinland, wird auch der eine oder andere Neuling unserer Ortsgruppe starten und schauen was geht. Die Daumen sind auf jeden Fall für alle gedrückt.
Noch ein kleiner Hinweis: "WIR MACHEN MIT BEIM GENTEST", Infos darüber und die dahinter steckende Herzerkrankung DCM  findet man u.a. zu Hauff unter
www.doggenforum.de. Macht doch einfach auch mit.
Wer uns persönlich kennen lernen möchte, ist herzlich eingeladen, uns einmal auf unserem Platz in Kevelaer zu besuchen. Trainiert wird immer Sonntags ab 14 Uhr, eine Wegbeschreibung findet ihr unter 
www.og-xanten.de .
Fragen zum Übungsbetrieb beantwortet unsere Bettina Balters (02152-895353) oder per E-Mail über unsere HP.

Schriftführung         1.Vorsitzende
Melanie Mennig       Sandra Arntz

Bericht vom August 2006

Hallo zusammen,
wir hoffen, das wir nun den Technik-Teufel im Griff haben und unsere Berichte wieder regelmässig erscheinen, vorsichtshalber werden diese aber auch weiterhin auf unserer HP veröffentlicht.
Im August fand in Aachen der Ortsgruppenwettstreit der LG Rheinland statt, obwohl wir auch in diesem Jahr nur 6 Hunde stellen konnten, haben wir mit diesen eine respektable Punktzahl erreicht. So brachte unser blauer Nanouc v.d. Schlehecke von Andrea und Uwe das Jugend CAC und BAF mit nach Hause und deren gefleckter G(K)andalf v.d. Schlehhecke das V2. Aber auch die "Damschaften" liessen sich nicht lumpen, so errang unsere Silver (Ginger) vom Rieseneck von Bettina und Andreas in der stark besetzten offenen Klasse blau mit ihren 6 Jahren das V2, Stella vom Römersee von Nicole und Lars das SG2. In der Schwarz-Fraktion belegten in ihrer Gruppe Ally Pirelli Mixed Nations von Sandra und Olaf das SG 2 und Oda-Mae von Melanie und Frank das SG 1. Herzlichen Glückwunsch nochmal an alle.
Dann war da noch unser jährlicher ZOO-Besuch in Krefeld.  Mit 12 Hunden und ca. doppelt so vielen Menschen dabei, gaben wir ein harmonischen Bild ab und viele Blicke ruhten auf uns, vorallem als es vor dem Affenkäfig etwas laut wurde, irgendwie waren die Rüden dieses Jahr von den langarmigen Viechern so angetan, das sie es lautstark verkünden mussten, im Cafe allerdings zeigten sich alle von ihrer ruhigsten Seite, so das wir dort vom Personal und auch weiteren Gäste viel Lob zu hören bekamen.
Wer uns persönlich kennen lernen möchte, ist herzlich eingeladen, uns einmal auf unserem Platz in Kevelaer zu besuchen. Trainiert wird immer Sonntags ab 14 Uhr, eine Wegbeschreibung findet ihr unter 
www.og-xanten.de .
Fragen zum Übungsbetrieb beantwortet unsere Bettina Balters (02152-895353) oder per E-Mail über unsere HP.
An dieser Stelle auch nochmal ein herzliches Willkommen unserem neuen OG-Mitglied Uwe Pastern. 

Schriftführung         1.Vorsitzende
Melanie Mennig       Sandra Arntz

Bericht vom Juni 2006

Liebe Doggenfeunde,

 

die OG ist im WM-Fieber, und damit jeder weiß wofür Lars & Nicole die Daumen drücken, haben sie kurzer Hand aus Stella eine "Deutsche Dogge" gemacht ;-).

Bevor nun ein Aufschrei durch die Republik geht – es handelt sich natürlich um Kreide.

Eine Woche zuvor, kam Stella sogar mit einer Deutschland Fahne zum Platz getrabt.

Bei Ausgabe dieser Zeitschrift wissen wir auf jeden Fall ob Stella unser Glücksbringer war?!

In den letzten Ausgaben sind unsere Berichte leider im Nirvana des WWW verschwunden von daher noch mal kurz und knapp: Oda-Mae von Melanie bekam ein SG2 in der Jgd. Klasse bei der CAC in Rheinberg. Ally Pirelli & Sandra bestanden die BH beim SSV Rhede.

Des Weiteren möchten wir ganz Herzlich Andrea & Uwe mitsamt ihrer Rüden-Meute bei uns begrüßen.

>>>Achtung, bis zum LG Leistungswettstreit ist es nicht mehr lange – also trainiert alle schön fleissig!!!<<<

Wer  uns mal über die Schulter schauen möchte, ist herzlich eingeladen, uns einmal auf unserem Platz in Kevelaer zu besuchen. Trainiert wird immer Sonntags ab 14 Uhr, eine Wegbeschreibung ist unter www.og-xanten.de zu finden. Fragen zum Übungsbetrieb beantwortet unsere Bettina Balters (02152-895353) oder per E-Mail über unsere HP.

Sandra Arntz

1. Vorsitzende

Bericht vom Mai 2006

Hallo zusammen,
leider schlägt im Moment der Technik-Teufel zu, ist doch aus unerfindlichen Gründen bereits 2mal unser Bericht nicht erschienen, daher hier nochmal eine kurze Zusammenfassung aus dem Mai:
endlich ist die Wintereintönigkeit vorbei und unsere Hunde können in der Öffentlichkeit zeigen, was in ihnen steckt: auf der CAC in Rheinberg erzielte Oda-Mae von Melanie erneut ein SG 2 in der Jugendklasse. Das Power-Girl Ally schaffte zusammen mit Sandra die erste sportliche Herausforderung unserer Ortsgruppe in diesem Jahr und bestand die Begleithundeprüfung im SSV Reede. Herzlichen Glückwunsch den Vieren.
Apropos Sport: wir freuen uns über die Offenheit unserer Landesgruppe neue Wege zu gehen. Dank der tatkräftigen Unterstützung des 2. LG-Vorsitzenden Achim Möller und einem Arbeitskreis, dem u.a. auch Melanie angehört, wird eine OG-Xanten Idee in die Tat umgesetzt. Dieses Jahr findet nicht nur der übliche Ortsgruppenwettstreit als "Schönheitsschau" statt, sondern erstmalig auch ein OG-Wettstreit auf Leistungsprüfungsebene, der durch unsere OG ausgerichtet wird. Der Terminschutz steht für Anfang November, nähere Informationen sind an die entsprechenden Ortsgruppen durch Herrn Möller erfolgt.
Wer uns auch ohne Wettstreite kennen lernen möchte, ist herzlich eingeladen, uns einmal auf unserem Platz in Kevelaer zu besuchen. Trainiert wird immer Sonntags ab 14 Uhr, eine Wegbeschreibung findet ihr unter 
www.og-xanten.de .
Fragen zum Übungsbetrieb beantwortet unsere Bettina Balters (02152-895353) oder per E-Mail über unsere HP.
An dieser Stelle auch nochmal ein herzliches Willkommen unseren neuen OG-Mitglieder Uwe und Andrea Reif mit ihrem Rudel, sowie einen herzlichen Glückwunsch unseren Juli-Geburtstagskindern Christoph und Iris.

Schriftführung         1.Vorsitzende
Melanie Mennig       Sandra Arntz

Bericht vom April 2006

Hallo zusammen,
unseren Geburtstagskinder Sandra, Birgit und Thomas aus dem Mai nachträglich alles Gute zum Geburtstag und natürlich auch Glückwunsch an unsere Juni- Geburtstagskinder Astrid, Anja, Melanie, Andrea und Andreas.
Wer uns einmal kennen lernen möchte, 
ist herzlich eingeladen, uns einmal auf unserem Platz in Kevelaer zu besuchen. Trainiert wird immer Sonntags ab 14 Uhr, eine Wegbeschreibung ist unter www.og-xanten.de zu finden. Fragen zum Übungsbetrieb beantwortet unsere Bettina Balters (02152-895353) oder per E-Mail über unsere HP.

Schriftführung                                 1.Vorsitzende
Melanie Mennig                              Sandra Arntz

Bericht vom März 2006

Hallo zusammen,
endlich ist die Wintereintönigkeit vorbei und unsere Hunde können in der Öffentlichkeit zeigen, was in ihnen steckt: auf der CAC in Rheinberg erzielte Oda-Mae von Melanie erneut ein SG 2 in der Jugendklasse. Das Power-Girl Ally schaffte zusammen mit Sandra die erste sportliche Herausforderung unserer Ortsgruppe in diesem Jahr und bestand die Begleithundeprüfung im DVG Rhede. Herzlichen Glückwunsch den Vieren.
Apropos Sport: wir freuen uns über die Offenheit unserer Landesgruppe neue Wege zu gehen. Dank der tatkräftigen Unterstützung des 2. LG-Vorsitzenden Achim Möller und einem Arbeitskreis, dem u.a. auch Melanie angehört, wird eine OG-Xanten Idee in die Tat umgesetzt. Dieses Jahr findet nicht nur der übliche Ortsgruppenwettstreit als "Schönheitsschau" statt, sondern erstmalig auch ein OG-Wettstreit auf Leistungsprüfungsebene, der durch unsere OG ausgerichtet wird. Der Terminschutz steht für Anfang November, nähere Informationen sind an die entsprechenden Ortsgruppen durch Herrn Möller erfolgt.
Wer uns auch ohne Wettstreite kennen lernen möchte, 
ist herzlich eingeladen, uns einmal auf unserem Platz in Kevelaer zu besuchen. Trainiert wird immer Sonntags ab 14 Uhr, eine Wegbeschreibung ist unter www.og-xanten.de zu finden. Fragen zum Übungsbetrieb beantwortet unsere Bettina Balters (02152-895353) oder per E-Mail über unsere HP.

Schriftführung                                 1.Vorsitzende
Melanie Mennig                              Sandra Arntz

Bericht vom Februar 2006

Hallo zusammen,

unser jährliches Kegeln war diesmal nicht gewollt. Eigentlich wollten wir mit der ganzen Horde inklusive Hunde im Haus Heidekrug einfallen, dort lustig kegeln, essen,  übernachten und am nächsten Morgen auf unserem Platz gegenüber unsere sonntägliche Übungsstunde abhalten. Tja, da stehen wir vor dem Hotel und was ist? es ist wegen Renovierung geschlossen. Super toll *augenroll*. So sind wir dann kurzfristig nach Issum ins Diebels-Live und haben uns dort einen schönen Abend gemacht. Hoffentlich ist das Hotel zu unserem Hundeführerlehrgang wieder auf, sonst haben unsere Gäste ein klitzekleines Übernachtungsproblem.
Wer  uns mal über die S
chulter schauen möchte, ist herzlich eingeladen, uns einmal auf unserem Platz in Kevelaer zu besuchen. Trainiert wird immer Sonntags ab 14 Uhr, eine Wegbeschreibung ist unter www.og-xanten.de zu finden. Fragen zum Übungsbetrieb beantwortet unsere Bettina Balters (02152-895353) oder per E-Mail über unsere HP.
Nachträglich noch unserem Märzgeburtstagskind Derk alles Liebe zum Geburtstag (irgendwie scheint meine Liste nicht ganz uptodate zu sein, sorry)
Schriftführung                                 1.Vorsitzende
Melanie Mennig                              Sandra Arntz

Bericht vom Januar 2006

Hallo zusammen,

so langsam werden die Terminkalender wieder voller. Am 4.-5. März fand zum 2. Mal ein DDC-Hundeführerlehrgang mit Resi Rübbelke in unserer OG statt.  Ein Bericht dazu werden wir im nächsten uDD veröffentlichen.  Dann folgt  der Übungsleiterwochenendlehrgang in Darmstadt, auf dem sich Melanie ein wenig weiterbilden wird. Für die erste Leistungsprüfung bleibt ja noch ein wenig Zeit. Schade das es zu Terminüberschneidungen kommt, so wird die OG Bremen wohl auf uns verzichten müssen, da gleichzeitig der Übungsleiterwochenlehrgang in Nürnberg stattfindet, auf dem unsere zwei "Platz-Driller" Sandra und Bettina sich vergnügen werden. Aber gefaulenzt wird bei uns trotzdem nicht, wie man schön an dem Bild von "Klein-Leon" und Bettina sehen kann.
Wer  uns mal über die S
chulter schauen möchte, ist herzlich eingeladen, uns einmal auf unserem Platz in Kevelaer zu besuchen. Trainiert wird immer Sonntags ab 14 Uhr, eine Wegbeschreibung ist unter www.og-xanten.de zu finden. Fragen zum Übungsbetrieb beantwortet unsere Bettina Balters (02152-895353) oder per E-Mail über unsere HP.
Und was hat die dusselige Schriftführerin im letzten uDD vergessen? natürlich unsere Februar Geburtstagskinder. Nachträglich alles Liebe für Bettina T. und Monia. Und wenn wir schonmal dabei sind: herzlichen Glückwunsch unseren März Geburtstagskindern Frank H. und Alexandra.

Schriftführung                                 1.Vorsitzende
Melanie Mennig                              Sandra Arntz